Umweltzone (LEZ) in Gent 2020

  • Registrierungspflicht

    Zugelassene Fahrzeuge mit einem ausländischen Nummernschild müssen registriert werden. Sie können Ihr Fahrzeug anmelden mit dem Online tool. Kontrollieren Sie immer Ihr Fahrzeug, um ein Buβgeld zu vermeiden.

    Achtung: Einige kommerzielle Unternehmen bieten gegen Bezahlung an, Ihr Fahrzeug für die Umweltzone in Ordnung zu bringen und haben einen Aufkleber für Ihre Kunden entwickelt. Die Stadt Gent hat mit diesem Service nichts zu tun. Die Kontrolle geschieht völlig automatisch anhand des Nummernschilds. 

  • Um die Luftqualität zu verbessern, wird das Stadtzentrum von Gent oder das Gebiet innerhalb der R40 ab dem 1. Januar 2020 zur Umweltzone erklärt.  Nur die Fahrzeuge, die den  Zulassungsbedingungen entsprechen, dürfen noch in der Umweltzone fahren. Vermeiden Sie eine Geldbuße und testen Sie Ihr Fahrzeug, bevor Sie nach Gent fahren.

    Häufig gestellte Fragen

Ihr Fahrzeug ist nicht zugelassen. Wie können Sie die Umweltzone zwischenzeitlich betreten?

Wenn Ihr Fahrzeug nicht automatisch in der Umweltzone zugelassen ist, gibt es mehrere Möglichkeiten. Für manche Fahrzeuge ist eine einmalige kostenlose Anmeldung erforderlich, für andere Fahrzeuge müssen Sie eine Zulassung gegen Bezahlung oder eine Tageszulassung kaufen.

Wo befindet sich die Umweltzone?

Für welche Fahrzeugkategorien gilt die Umweltzone?

  • Die Umweltzone (LEZ) gilt für:

    • alle in- und ausländischen Fahrzeuge (Pkw, Wohnmobile, Transporter und Lkw, landwirtschaftliche Fahrzeuge, Busse - dazu gehören auch Reisebusse)
    • Benzin- und Dieselfahrzeuge
    • Gasfahrzeuge (CNG, LNG und LPG)
    • rund um die Uhr, 7 Tage die Woche
    • ab dem 1. Januar 2020
  • Die Umweltzone (LEZ)  gilt NICHT für:

    • Kleinkrafträder und Motorräder
    • Elektrofahrzeuge
    • Prioritätsfahrzeuge, wie Polizei- oder Feuerwehrfahrzeuge 

Wie funktioniert die Umweltzone?

  • Wie erkennen Sie die Umweltzone?

    Sie erkennen die Umweltzone dank dieser Verkehrsschilder. Dieses Verkehrsschild gilt auch in anderen Umweltzonen in Belgien.

    Mehr lesen.
  • Was sind die Zulassungsbedingungen?

    Die meistverschmutzenden Fahrzeuge dürfen nicht mehr in die Stadt hineinfahren. Es handelt sich um ältere Dieselfahrzeuge und sehr alte Benziner.

    Mehr lesen.
  • Wie wird die Kontrolle durchgeführt?

    Wer in die Umweltzone hineinfährt, wird automatisch von intelligenten Kameras kontrolliert..

    Mehr lesen.

Alternativen, Beihilfen, Prämien und Informationveranstaltungen

  • Welche Alternativen gibt es?

    Die Flexibilität Ihres Wagens oder der Komfort der Straßenbahn? Warum nicht einfach beide? Dank der Kombination mehrerer Transportmittel erreichen Sie Ihr Zielort auf eine zügige und komfortable Weise.
    Mehr lesen.

  • Entdecken Sie unsere Prämien und Beihilfen

    Möchten Sie sich auf die Einführung der Umweltzone vorbereiten? Überprüfen Sie dann, ob Sie als Einwohner von Gent oder Genter Unternehmer für Prämien oder Beihilfen in Betracht kommen.
    Mehr lesen.

  • Haben Sie das Gesuchte nicht gefunden?

    Schauen Sie mal in der Liste der häufig gestellten Fragen.
    Haben Sie Ihre Frage nicht gefunden?
    Schicken Sie eine E-Mail an lez@stad.gent